Zum Inhalt springen

Berufserfahrung:

  • Seit 1998 selbstständige Beraterin für Veränderungs- und Kompetenzmanagement
  • Trainerin für systemische Entwicklungen
  • Bereichsleiterin für PE/OE in der Deutsche Industrie Consult GmbH sowie in der A. Steigenberger Unternehmensberatung GmbH, beide Düsseldorf
  • Geschäftsführerin des Instituts für Personalentwicklung „Dr. Müller“, Köln

Akademische Entwicklung:

  • Diplomwirtschaftler
  • Promotion im Bereich Arbeitswissenschaften
  • Professorin im Bereich Personalmanagement
  • Wissenschaftliche Begleiterin im Forschungsprojekt "Kompetenzentwicklung für den wirtschaftlichen Wandel sowie in Start-ups“

Beraterische Befähigung:

  • Autorisierte Prozessberaterin im Programm unternehmensWert:Mensch plus seit 2017
  • Autorisierte Prozessberaterin im Programm unternehmensWert:Mensch seit 2013
  • Bei der G.I.B. als Beraterin für Potenzialberatung gelistet (erste Beratung 2003)
  • Moderationsausbildung am Institut Neuland, Centrum für Neues Lernen, Eichenzell
  • Organisationsberatung sowie Großgruppen-Intervention, ERGON, Gesellschaft für Organisationsberatung und Supervision, Kronberg
  • LZP Lebendiges Lernen ermöglichen - Ausbildung in Psychodrama und Soziometrie
  • KODE® Lizenztrainerin für (Kompetenzdiagnostik und -Entwicklung) sowie lizensierte KODE®X-Beraterin, ACT Regensburg
  • LIFO® Lizenztrainerin (Lernstile), HRC Human Resources Consulting, München

Ausgewählte Publikationen:

Böhm: KODE® - und KODE®X-Anwendungen – Fallbeispiele aus der Personalberatung, in: Heyse, V.; Erpenbeck, J.; Ortmann, S. (Hrsg.): Grundstrukturen menschlicher Kompetenzen. Band 4 in der Reihe „KompetenzManagement in der Praxis“, Waxmann-Verlag, Münster/New York/München/Berlin 2008.

Autorenteam: Erfolgreiches Wissensmanagement, Methoden und Verfahren anhand von Praxisbeispielen, 1. Auflage 2008,  Berlin, Wien, Zürich: Beuth Verlag GmbH, 2008 mit folgenden Einzelbeiträgen: Vom gewachsenen zum strukturierten Wissensmanagement, Skill-Management - Skill-Datenbanken, Know-how-Transfer und Lernkultur, Führungsverhalten und Wissensvermittlung.

Böhm: Kompetenzdiagnose  - Professionalisierungschancen im Kreislauf des Personalmanagements, in: Heyse, V.; Erpenbeck, J.: Kompetenzen erkennen, bilanzieren und entwickeln, Waxmann-Verlag, Münster/New York/München/Berlin 2007

Böhm/Röcken/ Voigt/Weißbach: Kompetenzentwicklung in Start-up-Unternehmen, QUEM-Report, Schriften zur beruflichen Weiterbildung, Heft 93, Arbeitsgemeinschaft betriebliche Weiterbildungsforschung e.V., Berlin 2005.

Böhm/Pawellek: Kompetenzen stärken - Netzwerkarbeit und Moderation von Gruppenprozessen. In: Verbandsdienst 1+2/05, Verbandsdienst der Lebenshilfe; Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V.,

Böhm/Pawellek: Teamentwicklung und Lernen durch Kommunikation; Verbandsdienst 4/04, Verbandsdienst der Lebenshilfe; Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V., Marburg

Böhm/Pawellek: Personalmanagement und Führung. Ein Praxisleitfaden für kleine, junge, innovative Unternehmen. Handlungsanleitung für die Praxis. Hrsg.: Arbeitsgemeinschaft Qualifikations-Entwicklungs-Management, Berlin 2002.

Böhm u.a.: Impulse und Arbeitsmaterialien für die Lernende Organisation, Deutsche Gesellschaft für Personalführung, Arbeitskreismaterial, in PERDOC, Düsseldorf 2001.